Walnussbrot

Walnussbrot

Draußen ist es eisig kalt und ungemütlich. Da gibt es doch nichts schöneres als Heim zu kommen und den Duft von frischem Brot in der Nase zu haben…

Zutaten:
1kg Weizenmehl 505
2 Packg Trockenhefe
20 g Salz
3/4L Wasser mit 30°C
2 El Olivenöl
200 g Walnüsse grob gehackt

Alle Zutaten vermischen und in der Küchenmaschine kräftig abschlagen.
Hefeteig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er die doppelte Menge erreicht hat.

Teig nochmal kurz durchkneten, zu 2 Laiben formen und nochmals ca 20 Minuten gehen lassen.

Bei 200°C im vorgeheizten Backrohr ca 1 Stunde backen.
Um eine schöne Kruste zu bekommen in den Ofen unten eine kleine Schale Wasser mit rein stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.