Nähen für Australiens Wildtiere

Es ist doch auf der anderen Seite der Welt… Wie soll man da schon helfen…

Das haben sich Gründer der Facebook-Community: „Deutschland hilft Australiens Wildtieren“ nicht gedacht, denn schnell wurde aus der Idee Realität und über 15ooo Menschen haben hier zusammen ein großes Hilfsprojekt gestartet.

In enger Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen vor Ort wurde an Näherinnen, Häklerinnen und Strickerinnen in ganz Deutschland der Bedarf für Deckchen, Nestchen und Beutel nach Anleitungen ausgegeben und auch der Transport nach Australien organisiert.

Wir freuen uns so sehr, hier auch unseren Teil zu dieser tollen Aktion geleistet haben zu können.

Für Kangaroos und Wallabys haben wir Beuteltaschen genäht, die nun auf die Reise an Hilfsorganisationen gehen, die diese zur Pflege und Aufzucht dringend benötigen.

Ich bedanke mich besonders bei meinen fleißigen Nähbienen, die hier im Laden und auch Zuhause mitgeholfen haben. Außerdem bei den zahlreichen Spendern an Baumwollstoffen!

Sollte der Bedarf in Australien noch nicht gedeckt sein, dann werden wir natürlich hier nochmals unterstützend mitarbeiten und geben einen Aufruf auf Facebook aus.

Auch BR hat Wind von dieser Aktion bekommen und uns über die Schulter geschaut 😉 Danke für diesen gelungenen Tag!